MUKE Story

Zwei Liebende,
ein Traum,
ein Weg,
ein Ziel.

„Als junger Interior Designer ließen mir 2 Themen über viele Jahre keine Ruhe: Wie konnte ich meine mannigfaltigen Lebenserfahrungen zu einem Ganzen machen? Und wie konnte ich meine Liebe zum Handwerk, das Verlangen, den Menschen im Innersten zu verstehen, und meine lebhafte, gefühlvolle Art Räume zu gestalten, zusammenführen? 

2004 fand ich die Antwort in Form einer interdisziplinären Kaffee- und Kulturoase. Während ich mein MUKE Café Bar & Lounge-Konzept entwickelte, begegnete ich der bezaubernden Anna-Lina, einer angehenden Goldschmiedin. Wir haben uns gefunden: Zwei kreative Köpfe mit dem innigen Wunsch, ihre gemeinsame Lebensphilosophie mit weiteren Menschen zu teilen.

In vielen durchdachten Nächten brachten wir unsere verschiedenen Ziele auf einen Nenner. Basierend auf dem MUKE Café Konzept kreierten wir ein 3 in 1 Business-Modell. MUKE verschmilzt Holzhandwerk, Goldschmiedehandwerk und Interior Design. Mit diesem Ziel vor Augen heirateten wir. Heute sind wir stolze Eltern dreier Kinder und liebende Geschäftspartner.

Harmonische Wertschätzung prägt MUKE in allen Facetten: In unseren Werken und Objekten. Im zwischenmenschlichen Miteinander unserer Teams auf den MUKE Baustellen. Und in der Zusammenarbeit mit unseren Auftraggebern und Kunden.
Ich freue mich darauf, mit Ihnen ein neues Kapitel MUKE Geschichte zu schreiben. Herzliche Grüße, Alfred Puna.“